Defakto Eins 2009 PVD Limited Edition


Die Defakto Eins 2009 Limited Edition PVD (42mm x 51mm x 9,8mm, 67g) ist ganz dem Purismus verschrieben. Die Uhr ist mit begrenzt verfügbaren Orginal Zifferblättern des Gründungsjahres 2009 ausgestattet. Die Eins in dieser Ausführung war die erste Uhr von Defakto. 

Das 42mm Edelstahlgehäuse mit schwarzer Pvd-Beschichtung mit kratzfestem Saphirglas fasst das matt weiße, voll fluoreszente Zifferblatt mit schwarzen, applizierten Indexen. Die Einzeigeruhr (wasserdicht 5 ATM) sticht durch ihren großen skelettierten Zeiger und ihre stark reduzierte 15 Minuten Zeitskalierung ins Auge. Das Design der automatischen Einzeigeruhr ist die Folge des Wunsches eine Uhr zu schaffen, welche die Zeitwahrnehmung entschleunigt und so zu einer entspannteren Wahrnehmung des Alltags führt.

Aufgrund der weitläufigen, fast schon brutalistisch anmutenden Indexierung kann die Zeit auf etwa 5 Minuten genau abgelesen werden. Trägt man die Uhr eine Weile bemerkt man einen positiven, intuitiveren Umgang mit der Zeit. Die Uhr kommt mit einem hochwertigen, sehr haltbaren Kautschukarmband. Die Uhr kann auf Anfrage in anderen Gehäuseausführungen angeboten werden, etwa in Titan oder Bronze.


Zur Lesbarkeit der Einzeigeruhr: Die großen Indexe stehen für die Stundeneinheiten Eins – Zwölf. Die drei kleineren Indexe dazwischen für viertel, halb und dreiviertel. Das erste Bild der Uhr zeigt circa 07:25 bzw. 19:25.


Defakto Eins Pvd 2009 Limited Edition // Ref-Nr.: EIN-PVD-W-LE-2009

1.095,00 EUR (inkl. MWST) // EU Staaten

920,17 EUR (exkl. MWST) // Nicht-EU Staaten

Diese Uhr bestellen